Die Original-Videos der Hanauer Brüder Grimm Festspiele

AEON und die Märchenvideos

Eine stattliche Reihe von über 40 Märchenverfilmungen steht heute für Märchenliebhaber auf DVD zur Verfügung. Das sind keine Hollywoodfilme, sondern lebendige Kompositionen aus Live-Mitschnitten der Aufführungen im Park von Schloss Philippsruhe. Jeder Film ist einzigartig, alle Stücke haben ihren eigenen Charakter, fast alle sind Uraufführungen.

Die für die Märchenfestspiele in Hanau prägenden Aufführungen unter der Intendanz von Dieter Stegmann wurden zwischen 1994 und 2007 fast alle in den DVD-Videoproduktionen von AEON festgehalten. Die Produktion der Märchenvideos in diesen Jahren wurde komplett ohne finanzielle Zuschüsse und mit viel Engagement von AEON eigenfinanziert und durchgeführt. Warum? Weil wir überzeugt waren, dass es wichtig und richtig ist, die Theaterproduktionen der Brüder Grimm Festspiele, wie sie heute heißen und wie es sie nur in unserer Stadt gibt, zu fördern und sie weit über die Stadt hinaus bekannt zu machen.

In den Jahren seit 2007 erhielten wir immer wieder Nachfragen, wann es denn endlich wieder DVDs von den Aufführungen im Amphitheater gäbe. Mit der neuen Produktion sind wir der Bitte nachgekommen, die Serie fortzusetzen. 2013 wurde, zusammen mit dem neuen Festspielleiter Frank-Lorenz Engel, das Familienstück „Tischlein deck dich“ als DVD produziert. 2014 wurden alle vier Stücke der Festspielsaison als DVDs produziert und so wiedererlebbar festgehalten. Damit stehen die Aufführungen für Märchenliebhaber nun in einer stattlichen Reihe von 42 DVDs zur Verfügung.