Die Original-Videos der Hanauer Brüder Grimm Festspiele

Brüderchen und Schwesterchen

Schandai und Boldan fliehen vor ihrer bösen Stiefmutter. Die ist eine mächtige Hexe, die bewirkt, dass beide nicht frei werden: Boldan wird in ein Reh verwandelt. Schandai spürt die Macht, die über sie herrscht, und ist gefangen in ihren Ängsten.

Auch als der König des Reiches sie im Wald entdeckt, sich in sie verliebt und sie heiratet, bleibt der Bann über dem Geschwisterpaar.

Die Hexe triumphiert, wenn nicht Liebe den Bann brechen kann …