Die Original-Videos der Hanauer Brüder Grimm Festspiele

Jungfrau Maleen

Für seine Tochter Maleen bestimmt der König einen mächtigen König als Bräutigam. Sie aber liebt einen anderen und verweigert sich den Plänen des Vaters.

Die Staatsraison fordert ihre Opfer: Maleen und ihre Magd werden in einen Turm eingemauert. Als sie sich nach sieben Jahren befreien können, ist draußen die Welt nicht mehr wie sie war. Doch das Schicksal knüpft Maleen wieder an ihre eigene Geschichte und unversehens sieht sie sich in furchtbar unerreichbarer Nähe zu ihrem Geliebten.