Die Original-Videos der Hanauer Brüder Grimm Festspiele

Tischlein deck dich (2013)

Es herrscht Aufruhr im Elfenreich. Ein Kind wurde im Wald gefunden und der Elfenkönig und die Elfenkönigin streiten sich nun darum, was mit dem Kind geschehen soll. Soll das Findelkind zurück zu den Menschen oder lieber im Elfenreich bleiben? Gibt es doch unter den Menschen nur Zwietracht, so behauptet der König! Die Elfenkönigin aber verzaubert im Streit den König in eine Ziege und bringt das Kind zurück zu den Menschen, wo es von einem armen Schneider wie ein eigener Sohn aufgenommen wird. Das will der Elfenkönig nicht auf sich sitzen lassen und als Ziege, die er nun ist, geht er zur Familie des Schneiders und übernimmt das Kommando, um zu beweisen, dass die Menschen keinen Familiensinn haben.